Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs)

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) gelten für sämtliche Dienstleistungen und auch Warenlieferungen der SharingUP GmbH.
Sofern nichts anderes vereinbart, gelten diese Geschäftsbedingungen als maßgeblicher Vertragsbestandteil bei Abschluss eines Mietabos zwischen der SharingUP GmbH (nachfolgend auch „wir“, „uns“, „unser“) und dem Kunden (nachfolgend als „Mitglieder“, „ihr“, „euch“, „euer“) der in der SharingUP Community Mitglied ist.

Die SharingUP GmbH betreibt die gleichnamige Plattform, auf der Eltern Mitglied in einer großartigen Community sind. In dieser Community können sie SharingBOXES mit Baby- und Kinderbekleidung einfach und bequem über einen Mietservice bestellen. Wenn ihre lieben Kleinen aus einer Kleidergröße herausgewachsen sind, dann senden sie die Kleidung einfach wieder zurück. Die SharingBOX mit der nächsten Kleidergröße steht Ihnen zu diesem Zeitpunkt auch schon zur Verfügung. Somit müssen sie sich keine Sorgen über das schnelle Wachstum ihrer Kinder und den dadurch ständigen Bedarf an neuer Kleidung machen.
Die Kleidungsstücke werden dabei in mehreren Zyklen von mehreren Familien nachhaltig verwendet. Dadurch wird verhindert, dass Kleidung in einem guten Zustand auf dem Müll landet. Die Kleidungsstücke werden nach jedem Zyklus, wenn sie von den Familien wieder retourniert werden, auf Abnutzung und Beschädigung kontrolliert und professionell gereinigt. Danach werden sie wieder einer weiteren Familie zur Verfügung gestellt.

a. Mitgliedschaft
Mit der Registrierung auf der Plattform bist du Mitglieder in der SharingUP Community. Du kannst die vielen Vorteile des Aboservices genießen und die große Auswahl an wunderschönen Kleidungsstücken nutzen.

b. Die Kleidungsstücke
Die in unserem Abo-System angebotenen Kleidungsstücke sind alle von höchster Qualität. Das Material besteht aus organischer Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) und jedes Kleidungsstück ist zu fairen Bedingungen hergestellt worden und daher GOTS zertifiziert.
Unser Ziel ist es, Kleidungsstücke in so vielen Zyklen wie möglich mehreren Familien zur Verfügung stellen zu können. Das funktioniert auf der einen Seite, wenn jede Familie achtsam und behutsam mit den Kleidungsstücken umgeht, die sie in einer SharingBOX zur Verfügung gestellt bekommen. Auf der anderen Seite muss es für unsere Mitglieder auch OK sein, dass die Kleidungsstücke in einer SharingBOX nicht mehr neu sind und daher auch Gebrauchsspuren, Abnutzungen oder nicht rückstandslos entfernte Flecken haben können.

c. Anzahl SharingBOXES, Abo Laufzeiten, und Abo Erneuerung/ Verlängerung
Du entscheidest dich, in welcher Kleidergröße und mit wie vielen Kleidungsstücken du deine erste SharingBOX von uns gesendet haben möchtest. Wie lange du die SharingBOX behaltest, wird natürlich im wesentlichen vom Wachstum deines kleinen Lieblinges abhängen und wie lange die einzelnen Kleidungsstücke passen. Keine Sorge, wir kommen regelmäßig auf dich zu, um zu klären, ob wir dir schon eine weitere SharingBOX mit der nächsten Kleidungsgröße senden dürfen. Du bekommst grundsätzlich während der gesamten Abo-Laufzeit bei Größen- und Saisonwechseln immer neue SharingBOXES von uns zugesendet.

d. Kündigung und Kündigungsfristen
Du kannst eine Kündigung des Abos ganz einfach erledigen, wenn du auf der Plattform angemeldet bist. Alternativ kann eine Kündigung auch per E-Mail an die info@www.sharingup.at erfolgen. Die Abos können immer zum Ende eines jeden Monats gekündigt werden. Die Kündigungsfrist beträgt 1 Monat.

e. Bestellung
Du kannst dich bei der Bestellung deiner SharingBOX zwischen drei Box-Größen entscheiden. Die kleinste SharingBOX beinhaltet 12 Kleidungsstücke. In der mittleren SharingBOX bekommt ihr 16 und in der Großen 20 wunderschöne Kleidungsstücke für deinen kleinen Liebling zur Verfügung gestellt. Bei der ersten Bestellung kannst du dich entscheiden, ob du die erste SharingBOX sofort zugesendet haben willst. Sie wird dann innerhalb von Österreich in ca. 2 bis 4 Werktagen bei dir eintreffen (Innerhalb Deutschlands in ca. 3 bis 5 Werktage). Oder du gibst ein Wunschlieferdatum zu einem späteren Zeitpunkt an, an dem du die erste SharingBOX nach Hause geliefert bekommen möchtest. Ab der zweiten SharingBOX kümmern wir uns um den Liefertermin und kommen mit einem Vorschlag für ein passendes Datum rechtzeitig auf dich zu.

f. Preis und Bezahlung
Die Kosten für das Miet Abo sind in nachfolgend pro Monat und je Größe der SharingBOX ersichtlich:

Preise in EUR

Größe SharingBOX

AT/DE

12 Stück

45

16 Stück

57

20 Stück

69

In der Übersicht der SharingBOXES (siehe Link) sind nochmals alle Preise ersichtlich. Wir kommen immer rechtzeitig mit der Rechnung für das neue Monat auf dich zu. Die Kosten sind immer im Vorhinein zu bezahlen, bevor die SharingBOXES versendet werden.

g. Versand und Lieferung
Die SharingBOX wird dir direkt an die Haustüre geliefert. Damit das reibungslos funktioniert arbeiten wir mit unseren Kooperationspartnern, der Post und anderen Paketlieferdiensten zusammen. Für den Fall dass du bei der Lieferung nicht zuhause angetroffen wirst, wird ein Abholschein in deinem Postkasten hinterlegt und du kannst die SharingBOX bei der nächsten Abholstation abholen. Sollte die Lieferung der SharingBOXES nicht wie gewünscht funktionieren, dann lass es uns ehestmöglich wissen, damit dies nicht weiter vorkommt. Sende uns eine kurze Information an die info@www.sharingup.at und wir gehen der Sache nach.

h. Verantwortung während der Miete – Pflege der Kleidungsstücke
Du kannst die in deiner SharingBOX enthaltenen Kleidungsstücke verwenden, sooft du möchtest, bzw. solange sie deinem kleinen Liebling passen.
Bitte achte bei der Pflege und der Reinigung immer auf die Angaben in den Etiketten der einzelnen Kleidungsstücke. Damit du dich damit ein wenig leichter tust, legen wir jeder SharingBOX eine passende Übersicht mit Pflege- und Reinigungshinweisen bei.

i. Rücksendung
Wenn dein kleiner Liebling aus der Kleidung deiner aktuellen SharingBOX herausgewachsen ist, dann gib bitte alle Kleidungsstücke wieder in die Box zurück und sendet sie wieder direkt an uns. Das Etikett für die Rücksendung kannst du in deinem persönlichen Bereich auf der Plattform ausdrucken. Kleb das Etikett einfach über das Lieferetikett, mit dem du die SharingBOX erhalten hast und bring es zu deiner nächstgelegenen Annahmestelle.
Die SharingBOX mit der nächsten Kleidergröße ist bis dahin auch schon bei dir eingetroffen.
Wenn beispielsweise die Unterteile (z.B. Hosen) der aktuellen Box noch passen, die Oberteile jedoch schon aus der nächsten SharingBOX verwendet werden, dann kannst du die aktuelle SharingBOX auch noch gerne behalten. Sende bitte immer nur vollständige SharingBOXES, mit allen Kleidungsstücken darin, wieder an uns zurück.

j. Kleidungsstücke mit Abnutzung, Beschädigung oder Flecken
Gerade wenn dein kleiner Liebling die Welt entdeckt, geht das nicht immer, ohne auch sichtbare Spuren zu hinterlassen. Daher kann es bei Kleidungsstücken auch zu Abnutzungen, Beschädigungen oder Flecken kommen. Wenn diese in einem herkömmlichen Ausmaß sind, dann ist das auch OK.
Wenn Kleidungsstücke in deiner SharingBOX fehlen, über das herkömmliche Maß verschmutzt oder irreparabel beschädigt sind, dann bitten wir dich, diese zu ersetzen. Der Preis berechnet sich nach Alter und Zustand des jeweiligen Kleidungsstückes. Dabei wird deine bereits gezahlte Miete vom Kaufpreis abgezogen. Diese Regelung betrifft nur den Verlust und die grobe Beschädigung der Kleidung. Wir werden individuell auf dich zukommen, um das weitere Vorgehen mit dir abstimmen zu können.

k. Fehlende Kleidungsstücke
In jeder SharingBOX findest du eine Packliste. In dieser sind alle Kleidungsstücke aufgelistet, die in der SharingBOX enthalten sind. Damit weißt du auch beim Rückversand wieder, wie viele Kleidungsstücke in die SharingBOX hinein kommen.
Wenn Kleidungsstücke in deiner SharingBOX fehlen oder irreparabel beschädigt sind, dann bitten wir dich, diese zu ersetzen. Stimmt bitte auch mit deiner Haushaltsversicherung ab, ob diese Schäden gedeckt sind. Der Preis berechnet sich nach Alter und Zustand des jeweiligen Kleidungsstückes. Dabei wird deine bereits gezahlte Miete vom Kaufpreis abgezogen. Diese Regelung betrifft nur den Verlust und die grobe Beschädigung der Kleidung. Wir werden individuell auf dich zukommen, um das weitere Vorgehen mit dir abstimmen zu können.

l. Vertragsbeendigung
Die Abos können immer zum Ende eines jeden Monats gekündigt werden.
Du kannst die Kündigung deines Abos ganz einfach erledigen, wenn du auf der Plattform angemeldet bist. Alternativ kann eine Kündigung auch per E-Mail an die info@www.sharingup.at erfolgen.

Alle wesentlichen Punkte zum Thema Datenschutz findest du in der Datenschutzerklärung im nachfolgenden Link

Habt viel Spaß und Freude bei der Verwendung der schönen Kleidung.

Hast du noch Fragen dazu?

Wir freuen uns dir jede weitere Fragen zu beantworten.

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.